Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long
Home

Willkommen

Stand: 29.11.2020

Werder-Splitter

Unser OWFC

Die Werder-Hissflagge im Ortszentrum von St. Harber
Präsident .........… Helmut Lange (Gustav) Vizepräsidenten: Henning Aselmann und Gerd Lührig Sektionsleitungen > Berlin ….…: Jochen Ost …….…..: Klaus Peter Eichsfeld .: Udo Süd ……….: Carlo Nordwest: Wolfgang Club-Gründung : 03.11.1984 Mitglieder ..........: 162 (am 01.10.2020) E-Mail .............….: gustav.long@t-online.de Homepage ..…... : www.owfc-st-harber.de
"Freunde, passt auf! Eine sportliche und erst recht finanzielle Eiszeit naht!"
Der Innenminister von St. Harber mahnt eindringlich davor, jetzt nicht durch die gleichartige Fortsetzung der Spiele für den SV Werder noch eine sportiche und finanzielle Eiszeit anbrechen zu lassen.
Nationales Diskussionsforum von VW - veranlasst durch Bernd Gersdorf
Hier „splittert“ es wieder: Werder bleibt am Ball: Mit einer tollen Mannschafts- leistung entführte Werder aus München einen Punkt! Jetzt gabe es einen Dämpfer, weil einzelnen Spielern der Zugriff auf ihre zugeordneten Spieler nicht gelang. Zudem drehte man sich vom Schießen- den weg (Gebre Selassi 2x) oder ließ Weghorst 1 Meter höher steigen …
Werder aktuell: Seit sieben Spielen ungeschlagen …. - jetzt hatte die Serie ein eher dummes Ende! Drei Tore auswärts - wenn auch mit reich- lich Dusel - reichten nicht einmal für einen Punkt: Zu große Schwächen (wieder) in der Abwehr. Hoffen wir auf Besserung gegen Stuttgart!
Unser OWFC expandiert: Neu bei uns Simone und Lutz von der Mecklenburgischen Seenplatte. Gleichzeitig einen „Herzlichen Glückwunsch“ an Lutz, der spontan in einer nett inszenierten Aufnahmezeremonie die Regionsleitung „NORD-OST“ übernommen hat!
auf dieser neu gestalteten Homepage unseres Clubs!
Nationales Diskussionsforum von VW - veranlasst durch Bernd Gersdorf
Es war die Zeit, als nicht nur unser FanClub höchste Anerkennung erhielt, sondern auch Werder sich noch richtig „sonnen“ konnte …
Alle guten Wünsche für die Adventszeit!
Offizieller WerderFanClub St. Harber
Home
Stand: 29.11.2020

Werder-Splitter

Die Werder-Hissflagge im Ortszentrum von St. Harber

Unser OWFC

Präsident: Helmut Lange (Gustav) Vizepräsidenten: Henning Aselmann und Gerd Lührig Zu den Regionsleitungen Club-Gründung: 03.11.1984 Mitglieder ........: 164 (am 01.11.2020) E-Mail ...........….:
Unser OWFC expandiert: Neu bei uns Simone und Lutz von der Mecklenburgischen Seenplatte. Gleichzeitig einen „Herzlichen Glückwunsch“ an Lutz, der spontan die Regionsleitung „NORD-OST“ übernommen hat!
2016: Unser OWFC St.Harber genießt hohe Anerkennung.
Gustav
Pokal-Kracher kurz vor Weihnachten: Hannover 96 - Werder
Werder aktuell: Seit sieben Spielen ungeschlagen …. - wer hätte das auch nach dem Spiel gegen den FC Bayern gedacht? Mit einer bravourösen Leistung brachte unser SV Werder die beste Mannschaft Europas ganz nahe an den Rand einer Niederlage - einfach klasse!
Hier „splittert“ es wieder: Werder bleibt am Ball: Mit einer tollen Mannschafts- leistung entführte Werder aus München einen Punkt! Weiterhin ein Lichtblick: Man schaue in die Tabelle !! Und nicht über die Auftakt- niederlage gegen Hertha bzw. Punktverluste bei den Unentschieden ärgern … Weiter so!!!
Eine unnötige Niederlage in Wolfsburg:
Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long

DFB-Pokal

Wir sind Werder Bremen“ - wird nach wie vor mit Enthusiasmus im Weser-Stadion gesungen - so auch am 04. Februar nach dem Sieg gegen Dortmund!
Heimstatt großartiger Werder-Siege - wie jetzt gegen den BVB
Werder Bremen zieht mit starker Leistung ins Viertelfinale ein (02-2020) !
Davie Selkes Freude über seinen inspirierenden Führungstreffer gegen den BVB
Nach Bremen zurückgekehrt: Davie Selke hat gerade das 1:0 gegen Dortmund markiert und damit den SV Werder auf die Siegerstraße geführt.
Ach ja, es war das letzte von uns besuchte Werder-Spiel … Etwas sehnsüchtig schauen wir auf das Pokalspiel gegen 96, bleibt uns doch trotz guter Beziehungen auch nach Hannover ein Besuch im Stadion versagt. Wir erinnern uns gern an vergangene Derbys, zumal unter uns FanClub-Mitgliedern auch immer ein paar 96-Sympathisnten sind …
Die 2. Runde (2020/21) ist jetzt ausgelost: Leider kein Heimspiel - dafür ein „Kracher“: 22./23.12.2020: Hannover 96 - Werder Bremen !!!
>>> _________________

DFB-Pokal

Wir sind Werder Bremen“ - der Song, der auch am 4. Februar das Weserstadion erfüllte:
Das Weserstadion  -  legendäre Heimstatt eines großen Vereins
Endlich bebte das Weser-Stadion einmal wieder in seinen Grundfesten, das Publi kum entpuppte sich in der Tat zum 12. Mann und belohnte sich mit einem enthu- siastischen, begeisternden Fußball-Abend. Es mag ein Kennzeichen der Dortmunder Fehleinschätzung bzw. Überheblichkeit gewesen sein, dass der derzeit vielgepriesene Shootungstar Haaland zunächst gar nicht eingesetzt wurde. Davon, dass die Bremer derzeit im Abstiegskampf stecken, war nichts zu sehen. Das 1:0 resultierte aus einer Lässigkeit (oder Pomadigkeit?) der Dortmunder, zudem staubte Selke auch in seiner neuen Rolle noch ab, während das 2:0 durch Bittencourt als mögliches Traum- tor gar zum Tor des Monats acancieren kann. Am Ende rettete ein glänzend aufgelegter Pavlenka den verdienten Werder-Sieg: Einfach klasse!! Leider war gegen Frankfurt dann Schluss … … und es war das letzte Live-Spiel mit uns (vor Corona) …
Davie Selkes Freude über seinen inspirierenden Führungstreffer gegen den BVB Noch etwas in der Erinnerung schwelgen!
DFB-Pokal
… leider kein Heimspiel! Dafür in der 2. DFB-Pokalrunde vor Weihnachten ein Kracher: Hannover 96 - Werder Bremen
Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long
Pressespiegel
Hier vermelden wir immer Aktuelles über Werder aus dem Weser-Kurier: der Syker Kreiszeitung und der Deich-Stube
Ein Punkt wäre verdient gewesen.
Die meisten Spiele ohne „Lücke“ …
… konnte Werder nicht gewinnen. Leider bewahrheitete sich diese Statistik in Frankfurt, in München und nun auch in Wolfsburg Natürlich begeistert teilweise das Werder-Spiel, aber mit einem Killer-Instinkt im Abschluss hätte Werder die letzten Spiele gewinnen können!
Die Spieler-Benotung von Wolfsburg im Weser-Kurier: (bitte durch Anklicken vergrößern!)
Unsere kritische Nachfrage: Warum wechselt im entscheidenden Spielmoment der Trainer die beiden besten Spieler aus?
Hier vermelden wir Aktuelles über Werder aus dem Weser-Kurier, der Syker Kreiszeitung der Deich-Stube.
Die meisten Spiele ohne „Lücke“
Presse-Stimmen
… konnte Werder nicht gewinnen. Leider bewahrheitete sich diese Statistik auch in Frankfurt, München und WolfsburgM. Mit einem Killer-Instinkt im Abschluss hätte Werder so manches Spiel gewinnen können!
Die Spieler-Benotung nach dem Wolfsburg-Spiel durch den Weser-Kurier:
Bleibt die kritische Nachfrage: Warum wechselt der Trainer ausgerechnet die beiden besten Spieler in der 71. Minute aus???
Natürlich hätten Bittencourt und Rashica beim Stande von 3:3 das 4. Tor für Werder erzielen können …
Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long
Unsere Zentrale: St. Harber
Die „Ostkurve“ in St. Harber ist ausgebucht - trotz Corona!
St. Harber
Demnächst wohl nur noch ohne Zuschauer auch im Weserstadion. Und sollte Werder - vor allem ergebnismäßig - am Erfolg von Gelsenkirchen und an den nachfolgenden Punkteteilungen festhalten, werden auch wir in absehbarer Zeit wieder ins Weserstadion pilgern. Sollte dies nicht möglich sein: Der Platz in der „Ostkurve in St. Harber“ ist zur Zeit frei !!!
Regions-Leiter Nord-Ost: Lutz Ahnfeld Regions-Leiter Berlin: Joachim Muhs Regions-Leiter Braunschweig: Klaus Peter Pichlak Regions-Leiter Mitte: Hubert Schrader Regions-Leiter Eichsfeld: Udo Unzeitig Regions-Leiter Süd: Rolf Beuermann Regions-Leiter Bremen: Wolfgang Froese
OWFC St. Harber - Mitgliederzahl am 01.11.2020: 164
Präsidium:
Präsident: Helmut Lange (Gustav) Vizepräsidenten: Gerd Lührig Henning Aselmann
Die Zuschauer werden zukünftig erst einmal keinen Zutritt ins Weser-Stadion finden. Hier ist der Trost: Die „Ostkurve in St. Harber“ ist z.Zt. frei!
Da mahnt der Innenminister von St. Harber: „Aufpassen und wieder 3-Punkte-Spiele kreieren“, sonst winkt eine Eiszeit …“
FanClub-Zentrum: St. Harber
Werder - zu Beginn einer Eiszeit?
Zentrum von St. Harber
OWFC St. Harber
Präsident: Helmut Lange (Gustav) Vizepräsidenten: Gerd Lührig Henning Aselmann
Regions-Leiter Nord-Ost: Lutz Ahnfeld Regions-Leiter Berlin: Joachim Muhs Regions-Leiter Braunschweig: Klaus Peter Pichlak Regions-Leiter Mitte: Hubert Schrader Regions-Leiter Eichsfeld: Udo Unzeitig Regions-Leiter Süd: Rolf Beuermann Regions-Leiter Bremen: Wolfgang Froese
Mitglieder am 01.11.2020: 164
Präsidium:
Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long
Bundesliga
Erinnern wir uns an das Ende der letzten Saison? Oh Werder, welch´ eine Leistung, welch´eine Unterstützung (aus Berlin)!! Die große Chance zum Klassenerhalt lag tatsächlich unter 50% in eigener Hand - und mit etlichem Glück konnte unser SV Werder die Delegation knapp(est) für sich entscheiden.
… Die Hoffnung auf bleibende Besserung lebt wieder!
Stand: 29.11.2020
BL-Aktuelle Tabelle der Bundesliga
Auf eine besseres Neues in 2020-21 hoffen wir inzwischen begründet: Beim leider nur zwischenzeitigen Tabellenplatz nach dem 7. Spieltag hat sich Werder in der oberen Tabellenhälfte nicht fest- setzen können. Gerade in der Abwehr offenbart Werder immer noch ähnliche Fehler wie in der vergangenen Serie. 16 Punkte mehr waren möglich … Die blöde Auftaktniederlage gegen Hertha Und/Oder „irgendwo“ ein Tor mehr … … und keine Ball-Vertendelung wie in Frankfurt … das 4. Tor in Wolfsburg … Wo stünden wir mit 25 Punkten in der Tabelle ???
Die Torschützen-Liste (nach dem 5. Spieltag, bitte durch Anklicken vergrößern):
X
Stand: 29.11.2020
Bundesliga - aktuell
Aktuelle Tabelle der Bundesliga
X
Die Auftaktniederlage gegen Hertha ärgert beim Blick auf die Tabelle besonders: Auch ein einziges Tor in den letzten vier Spielen hätte zusätzlich 8 (oder gar 9) Punkte gebracht und als Zwischenstand Platz 3 bedeutet - unvorstellbar !!
Am kommenden Sonntag zuhause gegen Stuttgart (> Tabellen-Nachbar!) geht es fast schon um alles …
Offizieller WerderFanClub St. Harber
gustav.long
Es ist das einzige Stadion Europas, das man in idyllischer Flussfahrt (mit dem Boot) erreichen kann. Die Blockübersicht unserer Heimstatt
Blockübersicht im Weserstadion > Anklicken und Vergrößern
"Wo die Weser einen großen Bogen macht" Bitte Bilder und Grafik jeweils anklicken! Dieses Motiv (z.B. über ebay) in vielerlei Varianten erhältlich!
Wo die Weser einen großen Bogen macht“
… solch´schöne Stadion-Anreise!
< Dieses Motiv gibt es jetzt als Tapete als Bierkrug als Glasbild (bis 100x70 cm)
Weser-Stadion
Übrigens: Auch auf den Homepage-Vorgänger lohnt sich ein Blick (mit Hörgenuss): http://www.gustav-long.homepage.t-online.de/
Es ist das einzige Stadion Europas, das man in idyllischer Flussfahrt (mit dem Boot) erreichen kann. Die Blockübersicht unserer Heimstatt
Blockübersicht
„Wo die Weser einen großen Bogen macht.“
Bilder und Grafik bitte anklicken!

Tolle Fluss-Anfahrt zum Weserstadion

Dieses Motiv ist z.B. bei ebay als Fototapete, Bierkrug und Glasbild erhältlich.
Dieses Motiv (z.B. über ebay) in vielerlei Varianten erhältlich!
Weserstadion